REGISTRIEREN

Sie sind noch nicht registriert? Schaffen Sie einen Account und gestalten Sie Ihr persönliches Shopping Erlebnis; dann können Sie

  • Artikel als Favoriten speichern
  • Kaufvorgänge schneller abschließen
  • Bestellungen und Rückgaben verfolgen

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in der Einkaufstasche


0,00 CHF

Close
Customer Service
WHATSAPP +39 342 6151345

Häufig gestellte Fragen ALLE FAQs
Senden Sie eine E-mail

customerservice@nomination.com

Rufen Sie uns an

+39 (0)55 425471
Von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Close search panel

Wonach suchen sie?

Boxing Day: Über das Datum und über seine Tradition

Boxing Day: Über das Datum und über seine Tradition

Der Boxing Day , “Geschenkschachtel Tag”, ist ein Feiertag nicht nur in der Tradition des Vereinigten Königreichs, sondern auch in Kanada, Neuseeland, Australien, Guatemala und generell in den Mitgliedsländern des Commonwealth of Nations, in denen die überwiegende Bevölkerung christlichen Glaubens ist.

Der Boxing Day wird dort am 26. Dezember gefeiert, also am Tag des Heiligen Stefans, der in vielen europäischen Ländern begangen wird. Es ist altes Brauchtum, dass es an diesem Tag Geschenke gibt, zudem beginnt ab diesem Tag meist der Winterschlussverkauf. Es ist also ein bisschen wie der Black Friday! Entdecken Sie nun die Angebote von Nomination und nutzen Sie die Gelegenheit, für sich selbst oder Ihre Liebsten ein besonderes Schmuckstück zu erstehen.



Boxing Day: Eine jahrhundertealte Tradition


Il Boxing Day, wörtlich übersetzt, der “Geschenkschachtel Tag” ist ein Festtag, dessen Tradition man zumindest in Europa bis ins Mittelalter zurückverfolgen kann. Manche sprechen sogar von Ursprüngen aus der Zeit des ausgehenden Römischen Reiches. Offiziell wurde der Feiertag im Vereinigten Königreich im Jahr 1871 eingeführt, um den Armen etwas schenken und geben zu können.

Nomination Schmuck

Die Opfergabenbehälter in den Kirchen wurden nämlich genau am 26. Dezember geöffnet und die Arbeitgeber konnten ihre Mitarbeiter mit Geschenken auszeichnen und ihnen für ihre Arbeit danken. In der “Schachtel” lagen Geschenke und Lebensmittel, und man gab den Arbeitern frei, damit sie bei ihren Familien bleiben konnten.



Boxing Day: Ein Nomination Armband für Sie und für Ihre Liebsten


Man sagt, dass wenn man sich etwas wünscht, sollte man es zuallererst selbst verschenken. Wenn auch Weihnachten dann vorüber ist, so bleibt doch die weihnachtliche Gesinnung in den Herzen der Menschen bestehen. Schenken Sie ein Composable Armband von Nomination, entweder sich selbst oder lieben Menschen und verschenken Sie hübsche Links, #oneformeoneforyou.

Die Composable Kollektion ist ja genau dazu da, die Schmuckstücke, die man trägt, so einzigartig und edel werden zu lassen, wie es die Menschen sind, die den Schmuck tragen. Lassen Sie also Ihrer Persönlichkeit und Ihrem Geschmack freien Lauf und gestalten Sie nach Belieben mit den neuen Composable Armbändern und kreieren Sie genau das passende Armband für Menschen, die Sie lieben.



Ideen zum Boxing Day: Halsketten von Nomination


Veredeln Sie Ihr Outfit mit einer Nomination Halskette. Einzigartiger unvergleichlicher Stil und mit edlen Materialien nach alter Goldschmiedekunst des Made in Italy hergestellt: Edelstahl, Gelbgold, Rosagold, Silber, Edelsteine.



Nomination Halsketten

Für Frauen: Lange feine Halsketten mit Anhängern, aber auch Modelle für eine richtige Diva, mit zauberhaften Perlen für einen Look im Meghan Markle Stil und auch ein bisschen Kate Middleton. Für Männer gibt es ganz bestimmte Nomination Kollektionen: Atlante, Voyage und Bond, für einen sportlichen Look oder für alle, die es eher klassisch Vintage mögen. Ganz gleich, ob im Büro, in der Freizeit, tagsüber oder am Abend, unterwegs oder zu einem besonderen Dinner, Schmuck für jede Gelegenheit.