REGISTRIEREN

Sie sind noch nicht registriert? Schaffen Sie einen Account und gestalten Sie Ihr persönliches Shopping Erlebnis; dann können Sie

  • Artikel als Favoriten speichern
  • Kaufvorgänge schneller abschließen
  • Bestellungen und Rückgaben verfolgen

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in der Einkaufstasche


0,00 CHF

Close
Customer Service
WHATSAPP +39 342 6151345

Häufig gestellte Fragen ALLE FAQs
Senden Sie eine E-mail

customerservice@nomination.com

Rufen Sie uns an

+39 (0)55 425471
Von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Close search panel

Wonach suchen sie?

Baby Shower: Wie man es organisieren kann und welche Geschenke für eine werdende Mutter die richtigen sind

Baby Shower: Wie man es organisieren kann und welche Geschenke für eine werdende Mutter die richtigen sind

Noch nie etwas von Baby Shower gehört? Falls die Antwort Nein lautet, ist jetzt der richtige Moment gekommen, um mehr darüber zu erfahren, besonders dann, wenn auch Sie eine Freundin haben, die bald Mutter wird und wenn Sie sie mit einem besonderen Geschenk zur bevorstehenden Geburt ihres Kindes überraschen möchten !

Aber um was geht es konkret ? Die Baby Shower ist eine Party für die werdende Mutter. Normalerweise organisieren die engsten Freundinnen ein solches Fest, um den künftigen Neuzugang in der Familie zu feiern. Bei dem Fest werden üblicherweise lustige Gruppenspiele organisiert, man isst zusammen leckere Speisen, aber vor allem erhält die werdende Mutter viele Geschenke für sich und für ihr Kind.



Eine amerikanische Tradition, die sich langsam auch bei uns ausbreitet

Der Brauch, ein solches Fest für die bevorstehende Geburt eines Kindes zu organisieren, stammt aus den Vereinigten Staaten nach dem Zweiten Weltkrieg, als der Baby Boom einsetzte. Warum hat sich dann die Bezeichnung Baby Shower durchgesetzt ? Hierfür gibt es verschiedene Theorien: Eine davon besagt, dass das Wort “shower” = ‘Dusche’ bedeutet, dass Mutter und Kind an diesem Tag eine richtige “Geschenke-Dusche” erhalten. Von den Vereinigten Staaten hat sich die Tradition langsam auch in anderen Ländern verbreitet, wobei in vielen Fällen die ursprüngliche Tradition der Party beibehalten worden ist.


Normalerweise findet eine Baby Shower vor der Geburt etwa im siebten oder achten Monat der Schwangerschaft statt. Bei dieser Gelegenheit wird dann auch gleich Freunden und Verwandten das Geschlecht des Kindes verkündet.

Es ist ebenfalls zur Gewohnheit geworden, dass bei der Party Spiele mit allen Gästen organisiert werden, die etwas mit Kindern und deren Welt zu tun haben. Gleichzeitig kann man leckeres Süßes zu sich nehmen und mit Spannung die Torte für die werdende Mutter und ihr Kind erwarten.

Die Länder Mittel- und Südamerikas haben als erste diesen Brauch übernommen und zur festen Tradition gemacht. Anders ist es dagegen in östlichen Ländern in China und in Japan, zum Beispiel, wird die Baby Shower Party normalerweise nach der Geburt, genauer gesagt, einen Monat später organisiert. Ähnlich wie die traditionellen Partys sind dagegen die Baby Shower im Vereinigten Königreich, in Frankreich und in Spanien sowie auch Feste zu diesem Anlass, die man immer häufiger in Italien feiert.

Die einzige Veränderung – die sich auch immer mehr in den USA vollzieht – betrifft die Teilnehmer an der Veranstaltung.


Anfangs wurden die Baby Shower Partys von und für Frauen veranstaltet das heißt, die künftige Mama, engste Freundinnen und Verwandte haben zusammen gefeiert. Nach und nach ist die Party dagegen auch auf den künftigen Papa, die gesamte Verwandtschaft und die engsten Freunde ausgeweitet worden.

Aber wie organisiert man eine Baby Shower Party?

Die Organisation einer tollen effektvollen Baby Shower gleicht der Organisation eines großen Empfangs. Normalerweise organisieren wie gesagt Freundinnen der künftigen Mama das Fest: Dadurch braucht die künftige Mutter sich in einer so delikaten Zeit wie in der Schwangerschaft um Nichts zu kümmern.

Als erstes muss die Liste der einzuladenden Gäste erstellt werden – die natürlich noch mit der Gefeierten abgestimmt werden muss. Den Gästen wird eine richtige Einladung zugeschickt, meist mit einer entsprechenden Grußkarte. Als Ort zieht man normalerweise eine häusliche Umgebung vor: Haus oder Wohnung der künftigen Mama oder der Großeltern oder einer Freundin. Es sollte nur ausreichend Platz für Dekoration und Gäste sein, um richtig feiern zu können.

Die Dekoration passt natürlich perfekt zum Kinderthema: Luftballons, Stofftiere, Bänder und Schleifen, üblicherweise entweder in Rosa- oder in Hellblau-Tönen, je nachdem, ob das erwartete Kind ein Mädchen oder Junge wird. Selbstverständlich muss es neben Dekoration auch ein Buffet für die Gäste geben: Welche Speisen sind am besten für eine Baby Shower? Hierfür gibt es keine festen Regeln, es kommt auch auf die Tageszeit an, zu der das Fest stattfindet.


Oft wird die Party am Nachmittag gefeiert: Idealerweise organisiert man für die Gäste eine Art Brunch Buffet oder einen Nachmittags-Tee mit Kuchen. Eins darf aber wirklich bei einem solchen Fest nicht fehlen: Die Torte, die zum Ende der Party angeschnitten wird.

Bei einer richtigen Baby Shower Party gibt es immer Aktivitäten und Spiele, die alle Teilnehmer einbeziehen: Falls noch nicht bekannt, versucht man zu raten, ob das erwartete Kind ein Mädchen oder Junge sein wird, außerdem probiert man das Geburtsdatum zu erraten. Man kostet Babynahrung und rät die Sorte, es gibt Wettspiele zwischen der künftigen Mama und dem Papa, z. B. wird mit verbundenen Augen an einer Puppe probiert, wer am besten die Windeln wechseln kann.



Welche sind die geeigneten Geschenke für die werdende Mutter und ihr Kind?

Nach gemeinsamen Spielen, Essen und der Torte kommt natürlich der Moment der Geschenke.


Es gehört sich ja, dass man als Gast der werdenden Mama und ihrem Kind ein Geschenk mitbringt. Bei den ersten Baby Shower Partys waren die Geschenke Accessoires und nützliche Produkte und Dinge für das Kind, die künftige Mutter und das neue gemeinsame Leben.

Freunde und Verwandte kommen daher mit Geschenkpaketen mit Strampelhöschen, Schlafanzügen, Strumpfhosen und Strümpfen, Schühchen, Produkte für die Hygiene und Körperpflege des Kindes. Daher findet man besonders in den Vereinigten Staaten in Geschäften oft kuriose Produkte, wie z.B. Windel-Torten oder Blumengestecke bei denen man statt der Blüten Windeln, bunte Strümpfe oder andere Dinge findet. Die Tradition, der werdenden Mama und ihrem Kind Nützliches zu schenken, ist geblieben.


Die Tradition, der werdenden Mama und ihrem Kind Nützliches zu schenken, ist geblieben. Daneben sieht man immer häufiger, dass der künftigen Mama bei der Baby Shower ein Geschenk ganz allein für sie übergeben wird.

Mutter zu werden, verändert das eigene Leben, aber man sollte dennoch daran denken, dass eine werdende Mutter sich weiter als Frau fühlen sollte, in ihrer Schönheit und Weiblichkeit!

Welche ist die richtige Geschenkidee für eine werdende Mutter zu diesem Anlass ? Ein so wichtiges Ereignis muss entsprechend gefeiert werden, mit einer dauerhaften, unauslöschlichen, kostbaren Erinnerung.

Daher entscheiden sich viele Freundinnen, der werdenden Mutter Schmuck zu schenken: Ein kostbares Geschenk, damit dieser Moment unvergessen bleibt. Aber welchen Schmuck schenkt man am besten zu dieser Gelegenheit ? Man kann sich für verschiedene Accessoires entscheiden: Entweder solche, die direkt mit diesem Ereignis in Verbindung stehen oder solche, die stets an diesen Moment erinnern lassen.


Unter den Schmuckstücken, die speziell für künftige Mütter geeignet sind, finden Sie Armbänder zum Thema Familie die eine lange Geschichte aufzeigen, die noch ausführlicher wird Gravuren in Gold für alle werdenden Mütter, persönlich gestaltbare Armbänder zur Geburt eines Mädchen oder Jungen.

Welche Schmuckstücke, die nicht direkt sichtbar auf das Ereignis der nahen Geburt hinweisen, eignen sich am besten für die werdende Mutter als Geschenk für eine Baby Party ? Ein schöner Moment, wie dieser verdient ein feines Schmuckstück: Die Beschenkte kann dann die Erinnerung stets bei sich tragen.


Was gibt es Zarteres als einen Anhänger in Herzform ? Wählen Sie das passende Modell für die künftige Mama aus, je nach Stil und Persönlichkeit: Ein elegantes feines Armband mit Charms in Herzform, eine bunte, hübsch glänzende Halskette oder ein Accessoire, das spritzig und romantisch zugleich ist? Für jede künftige Mutter den passenden Schmuck !

Suchen Sie noch weitere Geschenke für eine Baby Shower einer Freundin? Entdecken Sie die gesamte Auswahl an Schmuckstücken für werdende Mütter!