REGISTRIEREN

Sie sind noch nicht registriert? Schaffen Sie einen Account und gestalten Sie Ihr persönliches Shopping Erlebnis; dann können Sie

  • Artikel als Favoriten speichern
  • Kaufvorgänge schneller abschließen
  • Bestellungen und Rückgaben verfolgen

Sie haben keine Artikel im Warenkorb.

Warenkorb

Sie haben 0 Artikel in der Einkaufstasche


0 €

Close
Customer Service
WHATSAPP +39 342 6151345

Häufig gestellte Fragen ALLE FAQs
Senden Sie eine E-mail

customerservice@nomination.com

Rufen Sie uns an

+39 (0)55 425471
Von Montag bis Freitag von 9.00 bis 13.00 Uhr und von 14.00 bis 18.00 Uhr

Close search panel

Wonach suchen sie?

Guter Wein und gutes Essen - Tipps für einen Feinschmeckerurlaub in Italien

Guter Wein und gutes Essen - Tipps für einen Feinschmeckerurlaub in Italien

Die italienischen Schönheiten sind in der ganzen Welt berühmt: Dabei ist nicht nur von den Denkmälern, Kunstwerken und der landschaftlichen Schönheit die Rede, sondern wird auch die reiche kulinarische Tradition gepriesen! Es überrascht nicht, dass die Mittelmeerdiät, welche auch die kulinarische Tradition Italiens umfasst, zum immateriellen Kulturerbe der UNESCO seit dem Jahr 2010 gehört.

Einige Regionen sind besonders reich an lokalen Produkten, welche auch heute noch wie früher hergestellt werden: Kulinarische Schätze, die es ebenso wie die Landschaften, welche die Heimat dieser Leckereien bilden, zu entdecken gilt. Von welchen Gebieten ist dabei die Rede? Von jenen Regionen im Zentrum Italiens, wo es oft so scheint, als ob die Zeit stehen geblieben sei und die unberührte Natur der Landschaft den von der Hektik der Stadt fliehenden Menschen einen Ruheplatz bietet: Toskana, Umbrien und die Marken.

Hier finden Sie einen kleinen Führer zu kulinarischen Touren durch die schönsten italienischen Landschaften: die Produkte, Gerichte und typischen Weine, die Sie sich nicht während eines Urlaubs in Italien entgehen lassen sollten, zusammen mit den süßesten Links, welche Sie Ihrem Composable Armband als Erinnerung hinzufügen können!

Eine Tour durch die Toskana, Heimat des Chianti

Die Toskana ist reich an Schönheiten, die darauf warten entdeckt zu werden – von historischen Städten bis zu atemberaubenden Landschaften und ist zweifellos eine der am besten geeigneten Regionen, um die kulinarische Tradition Italiens zu entdecken. Welchen Landstrich sollte man nicht verpassen, wenn man die Spezialitäten der Region entdecken möchte? Das Chianti-Gebiet.

Die Region befindet sich zwischen den Provinzen Florenz und Siena und präsentiert sich als spektakuläre, ländliche Landschaft: Zwischen dem schimmernden Grün der sanften Hügel und den Weiten von Weinbergen und Olivenhainen liegen kleine Weiler und alte Bauernhöfe.

Was sind die Spezialitäten der Region? Eines der meist authentischen lokalen Produkte ist die Panzanella: ein Gericht, das aus altbackenen, toskanischen Brot mit Tomaten, Zwiebeln, Gurken und Basilikum besteht. Natürlich serviert mit einem guten Glas Chianti, dem Symbol der lokalen Produktion: Der Link, der Ihrer Reise in die Toskana gewidmet ist, erinnert genau an diesen ausgezeichneten, lokalen Rotwein!

Aber man kann nicht diese wunderbare Gegend verlassen, ohne vorher einen Ausflug in die umliegenden großen Städte gemacht zu haben.


Florenz, die Hauptstadt der Region, ist eine Kunststadt par excellence: In jeder Ecke gibt es Denkmäler, Museen und Kunstgalerien und die Atmosphäre der Renaissance ist überall spürbar. Es ist unmöglich, sich nicht in die Stadt zu verlieben! Das passende Souvenir, um sich für immer an diese Traumstadt zu erinnern, ist ein dem Dom von Florenz gewidmeter Link.

Eine weitere historische Stadt in der Nähe ist Siena – eine der schönsten Kleinstädte der Toskana, in der alles an das Mittelalter erinnert. Das Symbol der Stadt ist in der Tat die berühmte Piazza del Campo: einzigartig für seine ursprüngliche Schalenform und in der ganzen Welt für seinen zweimal im Jahr stattfindenden, mittelalterlichen Reitwettbewerb bekannt, dem Palio di Siena. Gibt es einen besseren Weg, um diese Stadt immer in der Nähe zu haben, wenn nicht mit einem für das Armband passenden Link?

Einem Pflichtstopp gilt der ebenso in der Provinz Siena gelegenen, mittelalterlichen Stadt San Gimignano. Das zum UNESCO-Weltkulturerbe erklärte, historische Zentrum ist ein guter Grund für einen Halt, um die Schönheit zu bewundern und die Erinnerung mit einem der Stadt gewidmeten Link zu bewahren.

Umbrien, Delikatessen mit antiken Wurzeln

Das Herz von Italien, Umbrien, ist ein weiterer Landstrich, der sich aufgrund seiner Schönheiten und seiner Küche für eine Entdeckungsreise eignet. Das Besondere der lokalen Küche liegt in seiner Einzigartigkeit: So wurden die kulinarischen Traditionen nicht von den umliegenden Regionen beeinflusst und sind sie ihren antiken Wurzeln treu geblieben.

Umbrien ist in der ganzen Welt für seinen leckeren Wurstprodukte aus der Gegend von Norcia bekannt (wie der berühmte Prosciutto IGP), welche aus dem besten, in der Zone gezüchteten Schweinefleisch produziert werden. Ebenso sind Gerichte aus Getreide und Hülsenfrüchten bekannt sowie die schmackhaften Pastagerichte wie Strozzapreti, welche den klassischen Tagliatelle ähneln, aber dicker und kürzer sind und mit einer guten Fleischsauce (sugo al ragù) probiert werden sollten.


Ob Strozzapreti, Tagliatelle oder Pennette, Italien ist weltweit berühmt für seine ausgezeichnete Pasta, einem Gericht, das man sich unabhängig vom gewählten Urlaubsort nicht entgehen lassen sollte. Der Link zu Ihrem Composable, um an diesen italienischen Urlaub erinnern, kann dann auch nichts anderes sein als ein köstlicher Teller dampfender Pasta.

Umbrien ist die einzige Region der italienischen Halbinsel, die keine Küste besitzt und fast vollständig von Hügeln bedeckt ist. Es ist eine Region der unberührten Landschaften und gewundener Täler, in denen sich alte Dörfer eingenistet haben. Eine weiterer Link, der eine perfekte Hommage an dieses Gebiet ist, erinnert an die grünen, von der Sonne geküssten Hügel Umbriens!

Ein weiteres, typisch italienisches Merkmal ist die Herzlichkeit mit der die Italiener ihre Gäste empfangen. In Umbrien ist es einfach sich zu Hause zu fühlen, denn egal wo Sie sind, werden Sie mit gutem Essen, guter Gesellschaft, Lachen und Geselligkeit verwöhnt. Dieses Armband fasst alle diese Werte zusammen und erinnert an diese spannende und lebendige Erfahrung.

Marken, eine abwechslungsreiche Landschaft für eine facettenreiche Küche

Eine Region mit einer vielfältigen Landschaft, die sich von den Apenninen bis zur Adriaküste erstreckt: Es ist die Rede von den Marken, die eine ebenso vielfältige kulinarische Tradition wie eine schöne Landschaft bieten.

Mehr als 20 Spezialitäten aus kontrollierter Herkunft haben die Weinberge der Region zu bieten. Die Marken waren eine der ersten, die bei der Erzeugung von Wein nur auf Früchte aus dem eigenen Gebiet zurückgriffen. Die bekannteste Traube der Marken ist der Verdicchio, von dem der entsprechend berühmte italienische Weißwein stammt. Wenn Sie das Glück haben, um diesen Wein an seinem Herkunftsort zu genießen, sollten Sie sich als Erinnerung einen Link passend zum Thema aussuchen.

Die Weinberge der Marken bieten eine große Auswahl an weißen, roten, trockenen und süßen Weinen, die dazu geeignet sind, jede Art von Gericht zu begleiten. In dem Falle, dass Sie Ihren Urlaub vor allem den Weinverkostungen gewidmet haben, finden Sie hier einen weiteren Link für Ihr Composable: eine Flasche Wein, welche die große Vielfalt an lokalen Weinen der Marken repräsentiert.

Was die Küche anbelangt, stechen die zahlreichen, von Fisch aus der Adria zubereiteten Spezialitäten hervor sowie die Herstellung von Würsten und Aufschnitt mit mehr oder weniger starken Aromen.

Heterogenität ist ein Grundzug der Region Marken, welche Sie in vollem Umfang mit einer Tour von den Bergen bis zum Meer entdecken können, während Sie dabei Spezialitäten genießen, die Sie auf diesem Weg begleiten werden.

Welcher Link passt am besten als Erinnerung an diesen Urlaub? Wenn Sie die Liebe zu gutem Essen in die Marken geführt hat, sollten Sie diesen Link Ihrem Composable hinzufügen, der einen gedeckten Tisch darstellt ... mit einem Herz!